Vegane Energy balls

18.03.22

Zubereitung:

Du bist auf der Suche nach einem gesunden Snack? Dann sind unsere veganen Energy Balls genau das richtige für dich! Ob zwischendurch, als Nachtisch oder für die Arbeit: Sie sind schnell gemacht, lecker und nährstoffreicher als andere Snacks!

Die Veganen Energy Balls sind schnell gemacht! Du gibst ganz einfach die Datteln, Cashews und Cranberrys in einen Mixer uns zerkleinerst sie, bis eine breiige Konsistenz erreicht ist, die sich zum kneten eignet.

Anschließend gibst Du die Kakaonibs zur Masse hinzu und arbeitest diese ein bzw. Rührst sie unter.

Für die Garnierung kannst Du Cashews und Chia Samen verwenden.

Tipp: Die Cashews gibst Du ebenfalls in den Mixer um mahlst diese bis sie fein sind. Das geht einfacher als sie mit dem Messer klein zu hacken.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Datteln
  • 1/2 Tasse Cashew
  • 30 g Cranberrys
  • 50 g Kakaonibs
  • zum Wälzen:
  • Chia Samen
  • ¼ Tasse Cashews

Finde jetzt Dein passendes Fastenprodukt

QUIZ STARTEN